ein edler Rahmen: der neue Burgsaal in Perchtoldsdorf

Monika Medek und Dagmar Dekanovsky (Gesang) und Leo Wittner (Dirigent)

Andrea Wiesinger studierte die Chorvereinigung „Village Voices Rauchenwarth“ ein.

Unsere Konzertmeisterin Maria Patera übernahm auch die Moderation.

Der Lohn der vielen Proben: ein volles Haus, tosendes rhythmisches Klatschen, blendend disponierte Sängerinnen, gewaltige Chöre, ein souveräner Dirigent und ein einfühlsames Orchester. Ein Erlebnis „zwischen Himmel und Erden“.

Dieses Experiment Oratoriengala gefiel dem Publikum mindestens so gut wie die vorjährige Operngala.